Herrenabend: Hallenfußball

An einem schönen Mittwochabend, am 22. November, hat sich ein Großteil der Aktivitas des VDSt Braunschweig in der SoccaFive Arena getroffen um 90 Minuten intensiven Ballsports zu praktizieren. Nach dem Umziehen ging es direkt auf den Platz zum Aufwärmen und Einteilen der Teams. Von da an haben sich die Teams im 5 gegen 5 einen erbitterten Kampf um den Ballbesitz geliefert. Es wurden regelmäßig Spielerwechsel durchgeführt, um die Gesamtkondition des Teams so gut es geht auszunutzen. Der Ball wechselte oft den Besitz, es konnten einige eifrige Zweikämpfe beobachtet werden und es fiel ein Tor nach dem Anderen. Trotz dieser spielerischen Rivalität wurde das Spiel selbstverständlich freundschaftlich beendet.a

Nach diesen zahlreichen, anstrengenden Minuten wurde der Treffpunkt auf die Kellerbar des VDSt Hauses gelegt, in der man den Abend mit einem leckeren, hopfenhaltigen Getränk und bundesbrüderlicher Gesellschaft ausklingen lassen konnte.