Aktivenbesuch

IMG-20190604-WA0000Wie der Zufall – oder die Reiselotterie – es wollte, durfte der VDSt Braunschweig mit vier Aktiven einige hundert Kilometer ins entfernte Baden-Württemberg in die schöne Stadt Karlsruhe fahren, um dem dort ansässigen VDSt einen wochenendlichen Besuch abzustatten. Nach einem warmen Empfang am Freitagnachmittag wurde gemeinsam gegessen und sich mit den zahlreichen Karlsruher Aktiven ausgetauscht und die lange Autofahrt verdaut. Samstagmorgen wurde gelassen und gemeinsam gefrühstückt und im Anschluss das, natürlich nicht zu vernachlässigende, Kulturprogramm eingeläutet mit einer kurzen aber doch informativen Stadtführung durch einige Stadtteile Karlsruhes gefolgt von einer Fahrt zur Besichtigung und Begehung des Hambacher Schlosses, eine im Mittelalter gebaute und in der Neuzeit schlossartig gestaltete Burg in der rheinland-pfälzischen Stadt Neustadt an der Weinstraße. Trotz der hohen Temperaturen und den eingeschränkten Besichtigungsmöglichkeiten des Hambacher Schlosses aufgrund einer dort geplanten Veranstaltung war es doch ein gelungener Ausflug. Auf dem Hause wieder angekommen wartete bereits der Grill, einige Kaltgetränke und für einige Interessierte das Champions League Finalspiel auf uns, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Sonntag wurde wieder gemeinsam gefrühstückt und gegen Mittag setzten wir uns wieder ins Auto, um zurück nach Braunschweig zu fahren, aber natürlich nicht ohne gebührende Verabschiedung.