2. Braunschweiger Bierthekenbachelor

Am 17.10.2017 fand nach dem letztjährigen „Theken-Bachelor“ die zweite Ausgabe des „Braunschweiger Theken-Bachelors“ statt. Wie auch im letzten Jahr erhielten die Besucher eine Stempelkarte mit, der sie die 14 Verbindungen besuchen sollten.

Für einen Stempel auf der Karte musste ein hopfenhaltiges Kaltgetränk bei der jeweiligen Verbindung aus Braunschweig verzehrt werden.

Wenn ein Besucher mindestens 10 Stempel auf der Karte gesammelt hat, konnte er damit die Braunschweiger Bierthekenbachelorprüfung abschließen und sich erfolgreich mit einem Bachelorzeugnis sich auf den Heimweg machen. Für die fleißigen Absolventen vom letzten Jahr bestand in diesem Jahr sogar die Möglichkeit, bei Vorlage des Bachelorzeugnisses des letzten Jahres den Braunschweiger Bierthekenmaster abzuschließen.

BTB1718_2

Die Veranstaltung war auch wie im letzten Jahr sehr gut besucht und stieß erneut auf große Resonanz bei den Studenten. Über den Verlauf des Abends waren alle ausrichtenden Verbindungen, aber auch die 600 Gäste sehr zufrieden. Somit konnte, zusammen mit der Semester Warmup Party am 16.10., das Semester erfolgreich gestartet werden.

Es besteht kein Zweifel, dass diese Veranstaltung sich über die nächsten Jahre immer weiter in Braunschweig unter den Verbindungen und Studenten etablieren wird und weiter auch auf hohen Zuspruch treffen wird, daher fiebern wir bereits jetzt dem nächsten Bierthekenbachelor im Wintersemester 2018 entgegen.